Pyrolyx AG / Schlagwort(e): Kooperation/Nachhaltigkeit

18.02.2014 / 11:33


Pyrolyx AG in strategischer Ausrichtung bestätigt

Die Pyrolyx AG verzeichnete einen überaus erfolgreichen Auftritt auf der diesjährigen Tire Technology Messe in Köln. Die konkreten Gespräche mit den führenden Reifenherstellern zeigen, dass das Unternehmen in seiner strategischen Ausrichtung und seiner zukunftsweisenden Technologie bestätigt und anerkannt wird.

Die Pyrolyx AG arbeitet derzeit mit über zehn internationalen Reifenherstellern in verschiedenen Labor- und Feldtestversuchen zum Einsatz von Pyrolyx-Carbon-Black zur Reifenherstellung zusammen. Alleine auf der diesjährigen Messe meldeten vier weitere globale Hersteller Interesse an der Aufnahme von Testreihen mit dem Pyrolyx-Carbon-Black an.

Darüber hinaus wurden mit ersten Reifenherstellern nach erfolgreich verlaufenen Labor- und Feldtestversuchen bereits konkrete Master-Spezifikationen für zukünftige kommerzielle Bestellungen abgestimmt.

Derzeit befindet sich das Münchener Unternehmen in der finalen Engineeringphase für die ersten beiden großindustriellen Recycling Anlagen in Europa, wovon eine bereits 2014 in Betrieb gehen soll und ab 2015 die Produktion vollständig aufnehmen wird.

Über die Pyrolyx AG

Die Pyrolyx AG ist ein Unternehmen für Forschung und Verfahrensumsetzung im Bereich der Umwelttechnologie mit Sitz in München.

Das Unternehmen hat ein einzigartiges Verfahren entwickelt, mit dessen Hilfe aus handelsüblichen Gummigranulaten, wie sie beispielsweise aus Altreifen erzeugt werden, wertvolle Rohstoffe wie Carbon Black zurückzugewinnen sind. Carbon Black wird bei der Herstellung von Reifen sowie diverser technischer Gummiartikel verwendet. Das Pyrolyx-Verfahren ermöglicht erstmals einen nachhaltig geschlossenen Materialkreislauf für die Altreifenverwertung.

Die Pyrolyx AG verfügt über sämtliche geistige Eigentumsrechte der Pyrolyx-Umwelttechnologie sowie über diverse Patentanmeldungen im Bereich der industriellen Carbon-Black-Produktion. Die Aktien des Unternehmens (WKN A0MFXR) sind an der Düsseldorfer Börse im Primärmarkt notiert.

Pressekontakt:

Rolf-Hendrik Arens
VP Communications
Pyrolyx AG – München

E-Mail: arens@pyrolyx.com
Office: +49 (0) 89 856 335 50
www.pyrolyx.com

Ende der Corporate News


18.02.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



253038  18.02.2014