DGAP-News: Pyrolyx AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Kapitalerhöhung

02.08.2017 / 15:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Pyrolyx AG: Eintragung Barkapitalerhöhung über 23,9 Mio. EUR

München, 02.08.2017

Die Pyrolyx AG gibt bekannt, dass am heutigen Tage die Barkapitalerhöhung über 1.599.396 Aktien in Vorbereitung des bevorstehenden Listings an der australischen Wertpapierbörse ASX eingetragen worden ist. Im Rahmen der Kapitalerhöhung hat das neue Aufsichtsratsmitglied, Michael Carapiet, Sydney 90.702,93 Stückaktien mit einem Ausgabebetrag von EUR 14,96 (AUD 22,05) erworben. Durch die Barkapitalerhöhung generiert das Münchener Unternehmen ein Gesamtvolumen von ca. 35,3 Mio AUD bzw. 23,9 Mio. EUR vor Transaktionskosten.

Über die Pyrolyx AG

Die Pyrolyx Unternehmensgruppe ist weltweiter Marktführer bei der Rückgewinnung von recovered Carbon Black (rCB) aus Altreifen. Aufbereitetes rCB wird für die Herstellung neuer Reifen und in der Masterbatch- sowie technischen Kautschukindustrie eingesetzt. Das Unternehmen betreibt in Deutschland ein hochmodernes rCB-Werk und expandiert derzeit in die USA und wird dort ein weiteres Werk errichten.

Die Aktien des Unternehmens (WKN A2E4L4) sind an der Düsseldorfer und Frankfurter Börse, sowie im Xetra Handel und im m:access notiert.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.pyrolyx.com / www.carbon-clean-tech.com

Kontakt:

Rolf-Hendrik Arens
VP Communications & IR
arens@pyrolyx.com
www.pyrolyx.com


02.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this