Pyrolyx AG  / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

08.09.2016 16:34

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Pyrolyx AG: Barkapitalerhöhung ohne Bezugsrecht beschlossen

München, 08.09.2016

Der Vorstand der Pyrolyx AG hat heute vorbehaltlich der Zustimmung des
Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft um bis zu EUR
72.230 gegen Bareinlage durch Ausgabe von bis zu 72.230 neuen, auf den
Inhaber lautende Stückaktien auf bis zu EUR 3.014.405 unter Ausschluss des
Bezugsrechts der Aktionäre zu erhöhen.

Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2016 gewinnberechtigt. Der
Ausgabebetrag der neuen Aktien wurde auf EUR 11,00 je neuer Aktie
festgesetzt.

Die Pyrolyx AG beabsichtigt, den Nettoemissionserlös aus dieser
Kapitalerhöhung vorrangig für den internationalen Geschäftsausbau und die
Optimierung der bestehenden Produktionsanlage zu verwenden.

Kontakt:
Rolf-Hendrik Arens
VP Communications
arens@pyrolyx.com


08.09.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Pyrolyx AG
              Nymphenburger Str. 70
              80335 München
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)89 856 335 50
Fax:          +49 (0)89 856 335 55
E-Mail:       info@pyrolyx.de
Internet:     www.pyrolyx.com
ISIN:         DE000A0MFXR8
WKN:          A0MFXR
Börsen:       Freiverkehr in Düsseldorf; Open Market in Frankfurt 
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------